Jump to content






News posted, Blog open

Posted by krang, in Sonstiges 04 November 2009 · 2848 views

News
Wie hier nachzulesen ist, ist es nun offiziell. Die Homepage wurde entsprechend angepasst und das Ding gilt für mich hiermit als gestartet. Wer selbst schreiben (bloggen) will, solle sich melden! Gästekommentare sind aber sowieso zugelassen. Ich empfehle dennoch einen Forenaccount, weil's einfach bequemer ist, eingeloggt zu bleiben und nicht dieses CAPTCHA abtippeln/erraten zu müssen.

Ich selbst versuche mal wieder n bisschen mehr hier zu schreiben, obwohl ich massen-emails auch nicht verkehrt finde. Vielleicht einfach doppelt, für alle, die hier nur zufällig sind und/oder die eMails von mir nicht bekommen. Macht es ja auch mit dem Antworten einfach!

Nachfolgend dann nochmal der News-Eintrag für alle, die zu faul sind, da hin zu navigieren:
 
Hallo liebe Leute,

Nachdem das mit dem Update und dem Serverumzug alles sehr gut gegangen ist, habe ich die Homepage mal wieder mit einem neuen Feature bereichert. Eigentlich ist es nur ein Feature, das sowieso schon vorhanden war nur jetzt in besser, größer, toller implementiert ist.
Ich freue mich sehr, IP.Blog von Invisionpower auf meiner Homepage haben zu dürfen. Keine dieser freeware-Software-Dinger! Ist ein richtig gut verarbeites Produkt, wie das Forum auch, das als Addon des Forums auch vollkommen in dieses (und dessen Datenbank) verwurzelt ist.
Der Grund dafür wird sich bald noch herausstellen für euch. Nur soviel: Es wird wohl eine Art Reisetagebuch geführt werden. Grund genug, der Person eine vernünftige Blog-Software zur Verfügung zu stellen.

Was bedeutet das für die Gäste bzw. meine User:
  • Gäste können gerne in den Blogs der User (sofern vom User erlaubt) Kommentare posten. Global erlaubt sind Gast-Postings. Ich musste nur das CAPTCHA wieder anschalten (Bildchen nachtippen) weil ich wirklich Probleme hier mit Spambots habe.
  • Schon hier registrierte Benutzer können Blogeinträge wie gewohnt mit ihrem Forenprofil ganz bequem (und ohne CAPTCHA) kommentieren.
  • Bisherige Gruppen, die Blogs erstellen können: Admin, Members*
  • Wenn noch jemand ausser diesen Personen bloggen möchte, kann er sich gerne bei mir melden! Ich schalt da gerne noch zusätzlich jemanden frei! (Forenaccount hier nötig)

Der alte Blog ( http://www.krang.de/blog/ ) wird dann demnächst abgeschaltet und die entsprechenden Dateien / DB-Einträge gelöscht. Alle EInträge wurden vorher portiert.

Hauptseite wurde auf die neuen Gegegebenheiten angepasst.

Viel Spass und interessante Stunden mit dem neuen Feature

krang




Old Blog totally deleted
  • Quote

or Sign In

Recent Entries

Recent Comments

0 user(s) viewing

0 members, 0 guests, 0 anonymous users